Beauty Merkliste ›0

von Andrea Zielinski
04.10.2022, Team

Das Traunseehotels-Team zeigt Herz

Das Traunseehotels-Team zeigt Herz, ganz nach dem Motto „Achte auf dein Herz und laufe für meins!“. Am 02. Oktober fand der Herzlauf Oberösterreich statt.

Auch wir waren bei den rund 1200 Laufbegeisterten mit dabei! Strömender Regen und kalte Temperaturen taten der Stimmung keinen Abbruch! Mit der Teilnahme werden herzkranke Kinder und deren Familien durch die Organisation „Herzkinder Österreich“ unterstützt an welche ebenso der Reinerlös gespendet wird.

Gesundheitsvorsorge ist uns wichtig, weshalb wir auch unsere Mitarbeiter für mehr Bewegung und Achtsamkeit motivieren und unterstützen möchten. Außerdem funktionieren gemeinsam erbrachte Leistungen besonders gut als Teambuilding Event und bleiben in Erinnerung.

Gemeinsam unterstützen

Herzlauf Österreich steht für eine unterstützende Aktion zur Vorsorge gegen Herzkrankheiten, als Prävention für Herz- Kreislauferkrankungen, aber vor allem um Menschen zur Bewegung zu bringen. Gleichzeitig werden mit der Teilnahme herzkranke Kinder und deren Familien, die Organisation Herzkinder Österreich, unterstützt. Gemeinsam mit einem Team aus 25 MitarbeiterInnen betreut Herzkinder Österreich derzeit über 4000 betroffene Familien in ganz Österreich und versucht, die Eltern bereits ab Erstellung der Diagnose "Herzkind" aufzufangen und sie ein Stück des Weges zu begleiten.

Zu diesem besonderen Zweck wurde der Herzlauf Österreich ins Leben gerufen, welcher jedes Jahr in jedem Bundesland erfoglreich durchgeführt wird. 

Eine Medaille für jeden der ins Ziel kommt
Start beim Herzlauf OÖ
Zieleinlauf Herzlauf OÖ

Eine Empfehlung die wir jedem ans Herz legen

 

Der Herzlauf ist ein großartiges Event für groß & klein, für Familien, Einzelpersonen als auch Unternehmen. Wir sind froh, einen kleinen Beitrag geleistet zu haben und können dieses Charity Event auch Ihnen wärmsten empfehlen und ans Herz legen!  

über den Autor

Andrea Zielinski

Andrea ist als Marketing Manager unter anderem für die Bereiche Online & Social Media zuständig.

Die Oberösterreicherin ist nach Stationen in Tirol und Salzburg wieder in die Heimat zurück gekehrt und verbringt ihre Freizeit am liebsten sportlich und bevorzugt Out- als Indoor.